Warum sind manche Menschen erfolgreich und andere nicht?

Zuletzt aktualisiert am 13. Februar 2009 by Roger Kaufmann

Was ist es, was den Erfolg ausmacht? Und was ist überhaupt „Erfolg“? Ist es der fette Schlitten, das dicke Bankkonto, oder kann man auch ohne diese „Zeichen“ und Symbole erfolgreich sein? Wir bieten Strategien für erfolgreiches Handeln an – und Sichtweisen, um mit „Mißerfolg“ so umzugehen, daß wir ihn kreativ nutzen können. „Ständige Höchstleistungen erwachsen aus einem Gleichgewicht zwischen Arbeit und Muße.“ (Dale Carnegie) Wir bieten Strategien für erfolgreiches Handeln an – und Sichtweisen, um mit „Mißerfolg“ so umzugehen, daß wir ihn kreativ nutzen können. Experten: Vera F. Birkenbihl, Manfred Helfrecht, René Egli, Nikolaus B. Enkelmann

2 Thoughts

    1. Bei mir stehen fast alle Bücher von Vera F. Birkenbihl im Bücherregal; die ich auch wärmsten weiter empfehlen kann. Ich finde sie recht authentisch, meistens ist sie der Zeit um zehn Jahre voraus, hat für mich also einen Vorbildcharakter 🙂

Kommentar verfassen