Erstaunliche Flug Geschichte

Zuletzt aktualisiert am 18. November 2020 by Roger Kaufmann

Ausdauer der Pragmatiker – Erstaunliche Flug Geschichte

Das waren die Pragmatiker in den dreissiger Jahre, also die Vorreiter der heutigen Fliegerei.

Dank ihrem Mut, deren Ausdauer und Beharrlichkeit gab es diese Entwicklung.
Tolles Video der erstaunliche Fluggeschichte , zeigt, dass es für eine Entwicklung einfach ausdauernde Pragmatiker braucht, Hut ab!

Schade, das eingefügte Video der Flug Geschichte wurde aufgrund eines angeblichen Verstosses gegen die Nutzungsbedingungen von YouTube entfernt! Möglicherweise wird es wieder freigeschaltet.

Auf YouTube bin ich nun auf ein noch bessere DOKU „Ein Jahrhundert im Flug“ gestossen: Zur Geschichte der deutschen Luft- und Raumfahrt: Eine filmische Dokumentation über die hundertjährige Tradition der Luftfahrt- und Raumfahrtforschung in Deutschland (1907-2007).

Flug Geschichte

Erstaunliche Flug Geschichte
Photo by Robert Stearns on Pexels.com

1903 entwickelten Orville und Wilbur Wright das erste nützliche Flugzeug.

Etwas mehr als 100 Jahre nach diesem winzigen hölzernen Ein-Mann-Flugzeug haben wir tatsächlich Reiseflugzeuge hergestellt, die zahlreiche Reisende bringen, die Schallmauer durchbrechen, Menschen zum Mond und auch einen Vagabunden zum Mars fliegen und am Rande stehen Raumfahrt für Zivilisten verfügbar zu machen.

Hier ist eine Timline, die einige der Höhepunkte des zeitgenössischen Hintergrunds des Fliegens zeigt:

1903: Die Wright-Brüder machen die erste bemannte, motorisierte und verwaltete Reise.

1919: Die NC4 ist das erste Flugzeug, das über den Atlantik fliegt.

1927: Charles Lindbergh vollendet den ersten transatlantischen Solo-Nonstop-Flug in The Spirit of St. Louis von New York nach Paris.

1930: Die ersten Transatlantic Proving-Reisen finden statt, wobei PanAm und BOAC von Neufundland nach Foynes reisen und sich gut auskennen.

1940: Transatlantische Gastflüge nach Foynes beginnen. Nach dem Zweiten Weltkrieg übernehmen Landflugzeuge die Kontrolle über.

1950: Ausflüge werden im allerersten Geschäftsflugzeug, dem de Havilland DH 106 Comet, angeboten.

1960: Guy kommt zum Mond und Boeing startet die 747.

1970: Aérospatiale und die British Aircraft Company schließen sich zusammen, um die Concorde zu schaffen, das erste und einzige Überschall-Privatflugzeug.

1980: Das erste recycelbare Raumschiff, Space Shuttle, wird gestartet.

1990: Die NASA sendet den Mars Pathfinder zum Mars, um die allererste Expedition auf der Oberfläche eines anderen Planeten zu beginnen.

2000: Der allererste Nonstop-Weltumrundungsflug mit Solar- und auch batteriebetriebenen Flugzeugen wird abgeschlossen. Airbus bringt den nicht kämpfenden A380-Doppeldecker-Gastjet auf den Markt.

2010: Virgin Galactic startet einen privaten Gastflug direkt in die Region.

2016: SolareImpulse endete mit der Landung in Abu Dhabi die Weltumrundung erfolgreich.

Kommentar verfassen