Was ist die beste Methode, um Ausdauer zu steigern?

Zuletzt aktualisiert am 15. November 2020 by Roger Kaufmann

Vom Radfahren über Laufen, Fußball bis zum Schwimmen und Aerobic-Training erfordert Ausdauer, damit Profisportler ohne Verlangsamung weiterfahren können.

Es ist jedoch möglicherweise nicht so einfach, länger zu laufen, weiter zu schwimmen oder ein Jahrhundert lang Fahrrad zu fahren.

Hier habe ich einige Standardmethoden vorgestellt, um die Ausdauer zu erhöhen, zusammen mit Methoden, um länger leistungsfähiger zu bleiben.

Ausdauer ermöglicht es Einzelpersonen, mit einer bestimmten Kraft oder über einen längeren Zeitraum Zu trainieren.

Frau bein Joggen Ausdauertraining
Photo by Andrea Piacquadio on Pexels.com

Es gibt eine Vielzahl von Elementen, die integriert werden, um das „Ausdauerprofil“ eines Profisportlers zu entwickeln, und zwei der wichtigsten sind VO2 max und Laktatlimit.

VO2 max oder die optimale Rate, mit der der Körper eines Profisportlers während des Trainings Sauerstoff aufnehmen kann, ist die beliebteste Messung der Aerboic-Fähigkeit (obwohl es ungewiss ist, ob sie immer die genaueste ist).

Obwohl die Ausdauer hauptsächlich von den Genen abhängt, kann die optimale Sauerstoffaufnahme durch gezieltes Training verbessert werden.

Es wurde tatsächlich festgestellt, dass HIIT-Übungen (Hochleistungs-Training) diese Technik anwenden und die VO2 maxTrusted Source von Profisportlern erhöhen.

Ein weiteres Teil des Ausdauer-Puzzles ist das Laktatlimit des Profisportlers oder die Anstrengung, mit der sich Laktat in den Muskeln aufbaut.

Glücklicherweise ist es praktisch jedem Profisportler möglich, beide Verfahren zu verbessern.

Um das Laktatlimit zu erhöhen – und aus diesem Grund die Fähigkeit, über längere Zeiträume härter zu trainieren -, könnten laut Noam Tamir von Greatist Professional Tempoläufe funktionieren.

Ausdauersportler haben häufig einen höheren Prozentsatz an langsam zuckenden Muskelfasern, die Aktivitäten im Steady-State wie Laufen unterstützen, indem sie Sauerstoff effektiv nutzen, um mehr Energie zu erzeugen.

Langes Laufen kann langsam zuckende Muskeln trainieren, um solche Übungen effektiver aufrechtzuerhalten und Müdigkeit besser zu beseitigen.

pexels photo 1390403
Photo by Leandro Boogalu on Pexels.com

Eine ständige Übung des Langstreckenlaufs kann ebenfalls dazu beitragen, schnell zuckende Muskeln in langsam zuckende Muskeln umzuwandeln, was die Ausdauer erhöht.

Garantierte Ausdauer – Deine Aktionsstrategie

Versuch diese Ideen, um die Ausdauer zu verbessern. Mit etwas cleverem Training und Ernährungshilfe könnte dieser Ironman absolut in Reichweite sein!

Sich ausruhen. Um lange und hart zu fahren, benötigen Profisportler frische Muskeln, erklärt der Greatist Professional John Mandrola: „Gehe an harten Tagen hart, gehe an einfachen Tagen locker und reihe niemals harte Tage ohne angemessene Ruhe aneinander.“

Sich frisch zu fühlen kann jedem helfen, längere Distanzen zu gehen.

Richtig konsumieren

Gemüse gesundes Essen
Photo by Chokniti Khongchum on Pexels.com

Wenn es um das Training der Ernährung geht, sind Kohlenhydrate von entscheidender Bedeutung, da der Körper Glykogen als Kraftstoff verwendet, wenn es hart auf hart kommt.

Sobald Glykogen ausgeht, ist der Körper auf Energie aus anderen Quellen angewiesen und beginnt, Fett zu verbrennen.

Nehme für längere Cardio-Sitzungen je nach Körpergewicht stündlich 30-60 Gramm Kohlenhydrate zu dir. Forschungsstudien haben tatsächlich ebenfalls herausgefunden, dass eine Mischung aus Kohlenhydraten und Protein die Ausdauereffizienz verbessern und Muskelschäden minimieren kann!  

Denke jedoch daran, dass sich die beste Mischung aus Kohlenhydraten, Fett und Protein bei Profisportlern erheblich unterscheidet, so Mandrola.

Hochleistungs-Training

Es mag verrückt klingen, aber häufig ist weniger wirklich mehr. Hochleistungs-Training – auch bekannt als schnelle Anfälle extremen Trainings – kann die Ausdauer in Verbindung mit Standardtraining verbessern.

Benötigst du ein Konzept, wie man wechselst? Lauf einige Treppen oder versuch eine Bahnübung für eine gewisse Geschwindigkeit.

Denk einfach daran, nach diesen Übungen viel Erholung zu bekommen – es ist extrem wichtig!

Baue etwas Kraft in den Ausdauertraining ein

pexels photo 275637
Photo by Pixabay on Pexels.com

Wenn es um Ausdauertraining geht, sind Variationen erforderlich. Krafttraining kann unsere Knochen, Bänder, Sehnen und Muskeln stärken – es hilft dabei, die körperliche Fitness insgesamt zu verbessern und den letzten Sprint bis zum Ziel zu unterstützen.

Kombiniere Aerobic-Training mit Kettlebells, Hantel- und Körpergewichtstraining, um die Ausdauer zu verbessern.

Schalte Musik ein

Frau beim Training hört Musik
Photo by Andrea Piacquadio on Pexels.com

Könnte es so einfach sein, wie die Lautstärke zu erhöhen?

Es hat sich herausgestellt, dass das Hören von Musik die Ausdauereffizienz beim Bummeln verbessert, sodass es nicht schadet, mit einigen Melodien zu trainieren.

Die Verbindung zwischen Geist und Körper ist besonders stark bei Ausdauersportlern, und jeder Muntermacher kann helfen, wenn es schwierig wird.

Beschäftige dich mit dem, was schwach ist

Einzelpersonen entdecken häufig ihre körperliche Fitness spezifische Nische und bleiben dabei.

Vielmehr empfiehlt Mandrola Einzelpersonen, es zu mischen, um Ausdauer aufzubauen: Marathonläufer sollten mit Geschwindigkeit umgehen müssen, und Flachläufer müssen auf Hügel laufen.  

Rübensaft konsumieren! Ja, es ist Wissenschaft.

Verschiedene Gemüse - Rübensaft konsumieren! Ja, es ist Wissenschaft
Photo by ready made on Pexels.com

Eine Forschungsstudie ergab, dass nitratreiche Rüben die Ausdauer um bis zu 16 Prozent steigern können, indem sie den Sauerstoffverbrauch bei Profisportlern senken (es bleibt ungewiss, ob andere nitratreiche Lebensmittel vergleichbare Auswirkungen haben).

Denke also daran, am Abend vor dem Renntag etwas Rübensaft zusammen mit einer Schüssel Nudeln zu konsumieren.

Denke einfach daran, dass Rübensaft viel Zucker enthalten kann. Verwende ihn daher in kleinen Mengen.

Das progressive Anpassungskonzept – das heißt, die Laufleistung und Geschwindigkeit schrittweise und schrittweise zu erhöhen – ist eine fantastische Methode, um Ausdauer aufzubauen.

Es gibt Methoden, um dies sicher zu tun, um Verletzungen zu vermeiden, von Laufen auf weichen Oberflächen bis hin zu ausreichend Schlaf und viel Wasser.

Kommentar verfassen